• ausdemmaschinenraumf Podcast

    #47 Digital total oder doch in Maßen? Beispiel Adidas

    Ganz dem digitalen Zeitgeist verpflichtet, verschob Adidas vor zwei Jahren das Werbebudget von klassischen (markenbildenden) Kanälen hin zu kurzfristig verkaufsfördernden digitalen Medien. Die angepeilte Verkaufswirkung blieb aus, man vernachlässigte die Markenbildung. In sehr offener Art und Weise – ganz der neuen Fehlerkultur verpflichtet – steuert man nun um. Warum es „der Mix macht“, warum kurzfristige Denke zu kurz greift und wie man Fehler vermeiden kann, besprechen wir in der aktuellen Folge „Digital total oder doch in Maßen? Beispiel Adidas“. Viel Spaß beim Hören!

    #46 Auf besonderen Wunsch: Personas

    Von der Zielgruppe zur Persona: Wieso eigentlich? Und: Wo liegen die Stärken und wo die Grenzen des Buyer Persona Konzepts? Diese Fragen diskutieren wir in der aktuellen Folge „Auf besonderen Wunsch: Personas“. Um es vorwegzunehmen: Eine Vorname macht noch keine Persona! Vielmehr benötigen wir zugrundeliegende Motivationen, Vorlieben und Treiber für das individuelle oder noch besser: gruppenbezogene Kaufverhalten. Hören Sie, wo die Chancen liegen und welche Fallstricke man besser beim Buyer Persona Konzept umgeht!

    #45 User Experience methodisch sicher umsetzen

    Damit die User Experience zu einem positiven Erlebnis wird, sollte man methodisch vorgehen: Welche Vorgehensweise sich bewährt hat, diskutieren Michael Stiller und Jan Scholzen in der aktuellen Folge mit den beiden UX-Experten René Welter und Udo Hoffmann von der Kommunikationsagentur Publicis Pixelpark. Hören Sie rein und lernen Sie den Double Diamond Ansatz kennen: Sie hören, wie man bei UX genügend weit ausholt und am Ende doch das Wichtige vom weniger Wichtigen unterscheidet, damit das Kundenerlebnis funkelt und nicht verblasst.

    #44 User Experience – Erlebnis ist Ergebnis

    Das Thema User Experience wird viel besprochen und wenig gelebt. Warum für eine bessere User Experience die richtige Haltung und das richtige Verständnis wichtiger sind als eine User Experience Abteilung, das diskutieren Michael Stiller und Jan Scholzen mit den beiden Kreativdirektoren René Welter und Udo Hoffmann von Publicis Pixelpark. Am Ende ist das Erlebnis das Ergebnis. Hören Sie, was Amazon bei der User Experience richtig macht und wo der (wahrscheinlich gewollte) Unterschied zwischen Airbnb und Booking.com liegt. Viel Spaß bei diesem Podcasts mit unseren beiden renommierten Gästen aus der Kommunikationsbranche!

    Folge direkt herunterladen

    #43 Wie Content zu Marketing wird

    Auf der einen Seite ein bekannter Prinz und auf der anderen Seite ein bekannter Rockstar: Beide sind identisch in ihren soziodemographischen Merkmalen – und doch Galaxien voneinander entfernt, wenn es um den für sie relevanten Content geht. Dieses Dilemma diskutieren Michael Stiller und Jan Scholzen in der aktuellen Folge „Wie Content zu Marketing wird“. Hören Sie mit welchem Content-Mix man Reichweite, Akzeptanz und Relevanz der Marketing-Kommunikation optimieren kann und freuen Sie sich auf relevante Inhalte!

    Folge direkt herunterladen

Herzlich willkommen zu unserem neuen Podcast!

Aus dem Maschinenraum für Marketing und Vertrieb melden sich Michael Stiller und Jan Scholzen,
um die Räder, Pumpen und Ventile des Marketing und Vertriebs zu skizzieren, um die Wirksamkeit der Marketing- und Vertriebs-Bauteile zu hinterfragen, auf den Prüfstand zu stellen, Brauchbares in Stand zu halten und Unbrauchbares zu verschrotten.
Die beiden ermutigen Entscheider und Umsetzer, die eigene Marketing- und Vertriebs-Maschine auf Betriebstemperatur zu bringen.